Sonntag, 3. April 2022 // 16Uhr // CCFA // Lesung mit Christine Cazon ‘Von hier bis ans Meer’

In diesem sehr persönlichen Buch erzählt Christine Cazon, wie sie nach Frankreich gekommen ist. Nach vielen privaten und beruflichen Rückschlägen beschließt Christine Cazon eines Tages, ihr Leben zu ändern und nach Frankreich auszuwandern. Doch der Anfang in der neuen Heimat erweist sich als schwierig. Viel Arbeit, wenig Geld, wenig Anerkennung. Von den Sprachschwierigkeiten ganz zu schweigen. Und auch in Frankreich schlägt das Schicksal zu, immer und immer wieder. Aber Christine Cazon zieht sich nicht zurück, macht weiter und beginnt zu schreiben. Zunächst einen Blog, aus dem das Buch “Zwischen Boule und Bettenmachen” wird, dann sehr erfolgreiche Kriminalromane. Mit viel Humor, aber auch Wärme und Sympathie für ihre Mitmenschen erzählt Christine Cazon von ihrem Leben in Frankreich und gibt so erstaunliche Einblicke in ihre ganz persönliche Suche nach dem Glück.

Inscriptions / Anmeldung